Hausbau Tipp von uns….

kennen Sie  das Baugrundgutachten ? Nein ? dann haben wir heute etwas für Sie…

Ein Grundstück kann Besonderheiten aufweisen kann, die von außen (noch)  nicht sichtbar sind. Allein durch in Augenscheinnahme kann die Beschaffenheit eines Grundstücks leider nicht beurteilt werden.

Wir empfehlen hier:

das Geologische Bodengutachten – garantierte Standsicherheit für Ihr Haus

Nach den anerkannten Regeln der Technik muss heute vor Baubeginn eines Wohnhauses ein geologisches Bodengutachten erstellt werden.

Aber wie sieht die Praxis aus? Aus Kostengründen wird in 9 von 10 Fällen auf ein solches Gutachten verzichtet. Wenn Sie selber ein solches Gutachten beauftragen würden, kostet Sie das zwischen € 1.500 und € 2000.

Ein Verzicht kann jedoch fatale Folgen für die Bauherren haben. Denn der Baugrund birgt ein erhebliches Risiko für die frist- und kostengerechte Erstellung des neuen Hauses. Um eine exakte statische Berechnung für das neue Haus zu erstellen, benötigt der Statiker die Angaben aus dem Bodengutachten, denn die Gründungsmaßnahmen leiten sich aus diesem Ergebnis ab. Durch eine dem Baugrund angepasste statische Berechnung reduziert sich das Risiko der Rissbildung auf ein Minimum. Wenn Ihr Haus mit Keller gebaut wird, ergeben sich aus dem Gutachten die Abdichtungsmaßnahmen für den Keller.  Auch die Kosten der Erdarbeiten leiten sich aus dem Baugrund ab, denn es ist ein gewaltiger Kostenunterschied, ob normal lösbarer Boden oder Fels angetroffen wird.

Wir von BauIdee Wohlfühlhäuser  beauftragen vor der Erstellung eines jeden Bauantrages ein renommiertes geologisches Institut, ein Bodengrundgutachten über Ihr Grundstück zu erstellen, damit Sie vor Überraschungen sicher sind. Eventuell notwendige Änderungen können damit schon bei der Planung berücksichtigt werden.

Interessante Informationen zum Thema „Bodengutachten“ finden Sie unter http://www.geotechnik.com/

baubesser.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s